Geisingen Ultraterrain

Reiseenduro


Willkommen auf dem HighEnduroEnd Reiseenduro Training im Ultraterrain Geisingen. Der 14ha große Park bietet mannigfaltige Trainingsmöglichkeiten. Steile Auf- und Abfahrten, Singletrails, Sandpassagen, Wasserdurchfahrten und Geschicklichkeitsparkour laden zum ausführlichen Training ein.

Trainiert wird in kleinen Gruppen, sodass individuell auf eure Fahrtechnik eingegangen werden kann.

 

Wir starten den Tag um 09:00 Uhr. Nach kurzer Anmeldung und Einweisung beginnen wir mit dem Training. Schwerpunkte hierbei sind:

- stehende und sitzende Grundtechnik

- Kurventechnik

- Bremstechnik / Beschleunigungstechnik

- Auf- und Abfahrten

 

Wir empfehlen für das Endurotraining eine dementsprechende Bereifung.

 

 

 

Kurz und Bündig

 

Treffpunkt 09:00 Uhr am Welcome Center im Ultraterrain Park

 

Vormittag:

- kurzes Kennenlernen und Aufwärmen

- Theorie der unterschiedlichen Fahrtechniken im Überblick

- perfekte Einstellungen am Motorrad

- Grundtechniktraining  (sitzendes und stehendes Fahren, Beschleunigen und Bremsen, Kurvenfahren)

 

Mittagspause von 12-13 Uhr

 

Nachmittag:

- verschiedene Techniken von Auf- und Abfahrten

- Balanceübungen

- Veranstaltungsende gegen 17:00 Uhr

 

Wichtige Informationen:

Die Motorräder müssen für das Training im Ultraterrain Offroadpark zugelassen sein. Kennzeichen usw. muss nicht montiert sein.

Somit müssen auch die db-Werte im Stvo Rahmen liegen. Ein Führerschein wird nicht benötigt.