Enduro Reisen

Vorraussetzungen für eine Enduro Reise

Vorbereitung ist alles. Dies gilt auch bei Enduro Reisen. Eine gute Enduro Fahrtechnik trägt dazu bei, dass du sicher und kraftsparend auf deiner Enduro unterwegs sein kannst.

Bei unseren Enduro Lehrgängen vermitteln wir Enduro Fahrtechnik für Sport- sowie Reiseenduros. In unseren Offroadparks in Süddeutschland sowie im Osten Deutschlands bieten wir regelmäßig Trainings an. Hier ist für jeden etwas dabei. Egal ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder fortgeschrittener Fahrer. Profitiere von unseren Enduro Trainings und bringe deine Fahrtechnik auf ein neues Level.

Vorbereitung auf Enduro Reisen mit Sportenduros

Um ein hohes Haus zu bauen, braucht es ein stabiles Fundament. Um eine gute Fahrtechnik für deine Enduro Reisen zu haben, braucht es als aller erstes eine gute Grundtechnik. Bei unseren Enduro Trainings vermitteln wir zu Beginn – egal in welcher Gruppe, ob Anfänger oder Fortgeschrittener – die Grundtechnik des Enduro Fahrens. Diese besteht aus Beschleunigen, Bremsen, Kurvenfahren und der richtigen Position auf der Enduro. Beides jeweils im Stehen sowie im Sitzen. Die fortgeschrittene Gruppe wird sich hier natürlich nicht so lange aufhalten wie die Anfänger Gruppe. Eine Auffrischung tut jedoch immer gut, um später die fortgeschrittenen Techniken einfacher zu vertiefen. Denn erst wenn die Grundtechnik gut funktioniert, kann das Gehirn neue Techniken und Bewegungsabläufe aufnehmen.

Vorbereitung auf Enduro Reisen mit Reiseenduros

Diese Regel kann man natürlich auch auf Reiseenduros anwenden. Um für eine Enduro Reise über mehrere Tage fit zu sein, sollte die Grundtechnik auf der Reiseenduro gut geübt sein. So kann man nicht nur schwere Passagen einfacher bewältigen, sondern unser Durchhaltevermögen wird dadurch ebenso gesteigert. Fährt man eine saubere Technik, braucht man hier für die gleiche Strecke beispielsweise weniger Kraft.

Bei unseren Reiseenduro Trainings auf deinem eigenen Bike oder einem Leihbike von uns (CRF1100L Africa Twin) kannst du die Technik, die du für deine Enduro Reisen brauchst, Schritt für Schritt erlernen. Reiseenduro Trainings finden regelmäßig an unserem Standort des Ultraterrains im Süden von Deutschland statt.

Enduro Reisen für Einsteiger mit Sportenduros

HighEnduroEnd bietet Enduro Reisen für alle Fahrlevel und Arten von Enduros an. Unsere Enduro Reise für Einsteiger nach Ligurien wird von Teilnehmern oftmals als erste Enduro Reise nach einigen Enduro Lehrgängen gewählt. Dank einem Leihmotorrad von HighEnduroEnd musst du nicht einmal eine eigene Enduro besitzen. Bei einfachen Enduro Reisen halten wir uns meistens auf Schotterpisten und Waldwegen auf. Auch dies kann jedoch, zum Beispiel in Italien, schon die ein oder andere Herausforderung darstellen. Teilweise sind diese recht ausgewaschen und steinig. Auf unseren Enduro Reisen meistern wir jedoch gemeinsam jede Herausforderung.

Enduro Reisen für fortgeschrittene mit Sportenduros

Für unsere Enduro Reisen für fortgeschrittene Fahrer solltest du schon etwas Erfahrung gesammelt haben und die Herausforderung mögen.

Hier können wir schon etwas ins Schwitzen kommen. Bei unserer Endurotour auf Sardinien sind wir beispielsweise viel auf Singletrails und Feuerschneisen unterwegs. Diese können es je nach Gruppe und gewählter Schwierigkeit schon in sich haben.

Mit Fahrspaß schaffen wir gemeinsam knifflige Sektionen.

Nach einem anstrengenden Enduro Tag kehren wir am Ende des Tages wieder in unser Hotel zurück. Danach werden wir auf unserer Enduro Reise bei exzellentem Abendessen und Benzingesprächen zusammen in unserem Hotel den Tag ausklingen lassen.

Durch unsere Local Guides lernst du das Land von einer anderen Seite kennen.

Enduro Reisen für Reiseenduros

Bei unseren Enduro Reisen für Reiseenduros ist ein guter Mix aus On- und Offrad Strecken gefragt. Der Schwierigkeitsgrad der Offroadetappen ist maßig hoch. Aber Offroad bleib Offroad und so sollte jeder Teilnehmer einer Enduro Reise mit einer Reiseenduro sicher auf Schotter und losem Untergrund unterwegs sein. Auf Tagesetappen von etwa 200 km erkunden wir auf unseren Reiseenduros die Gegend. Dies kann wahlweise dein eigenes Motorrad oder ein Leihmotorrad von HighEnduroEnd sein. Hier stehen uns von Honda die neue 1100CRFL Africa Twin zur Verfügung. Dieses Bike ist mit Sturzbügeln sowie Offroadreifen ausgestattet. Auch meckern wir nicht bei enstandenen Schäden. Sollte dir also dein eigenes Motorrad zu schade sein, kannst du gerne auf ein Leihmotorrad von HighEnduroEnd zurückgreifen. Enduro Reisen für Reiseenduros veranstalten wir an unterschiedlichen Standorten. Ein Standort befindet sich in den Vogesen. Hier fahren wir vom Bodensee aus (Stockach) durch den Schwarzwald in die Vogesen. Auf dieser Route werden wir, auch schon in Deutschland, in die ein oder andere Offroadpassage einbiegen.

Ein weiterer Standort befindet sich auf Sardinien. Eine Woche lang erkunden wir die Insel auf unseren Reiseenduros und lernen diese von der schönsten Seite kennen.

Enduro Reisen in kleinen Gruppen

Wir bei HighEnduroEnd bieten Enduro Reisen in kleinen Gruppen an. Sobald es die Gruppengröße zulässt, teilen wir noch zusätzlich in unterschiedliche Leistungsgruppen ein. So können wir noch individueller auf euer Fahrkönnen eingehen. Denn es sollte bei einer Enduro Reise niemand unter- oder überfordert werden. Aus diesem Grund haben wir auch auf allen Touren immer wieder Umfahrungen für schwierigere Sektionen parat.

Nach den Tagestouren werden wir in gemütlicher Runde im Hotel zu Abend essen. Hier lernen wir uns alle unter Gleichgesinnten noch ein bisschen besser kennen.

All dies rundet eine Enduro Reise bei HighEnduroEnd ab und macht die zu einem unvergesslichen Enduro Erlebnis!

Warum eine Enduro Reise mit HighEnduroEnd

Es gibt viele Gründe, sich für eine Enduro Reise bei HighEnduroEnd zu entscheiden. Uns bei HighEnduroEnd ist nicht nur der fahrerische Teil wichtig. Ebenso wichtig sind eine gute Unterkunft, gutes Essen und ein reibungsloser organisatorischer Ablauf der Enduro Reise.

So setzen wir immer auf gute, gehobene und saubere Hotels mit einem exzellenten Essen. Bei deiner Anreise ist bereits alles organisiert: die Buchung sowie der Hotel Check In. Auch dein Bike steht parat, solltest du ein Leihmotorrad oder ein Biketransport gebucht haben.

Während der gesamten Enduro Reise steht dir das HighEnduroEnd Team zu Verfügung. Solltest es ein technisches Problem geben, sind wir mit einem ausgerüsteten Werkstatt LKW zur Stelle. Bei uns bleibt niemand aufgrund einer Panne am nächsten Tag im Hotel sitzen. Ein Ersatzbike steht ebenfalls im Falle eines größeren Defektes zur Verfügung. So können wir dir bei allem eine Lösung bieten.

Auch im Vorhinein deiner Enduro Reise sind wir gerne für dich da. Du bist dir nicht sicher, welche Enduro Reise die richtige für dich ist?

Ruf uns gerne an oder schreib uns eine Mail oder komm bei einem Enduro Training vorbei und wir können uns ein genaueres Bild von deiner Fahrtechnik machen.


Das HighEnduroEnd Team freut sich auf deine Nachricht!